Unternehmensberatung

Unternehmensberatung

Die Unternehmensberatung, speziell die vorausschauende betriebswirtschaftliche Beratung wird auch für Ihr Unternehmen immer wichtiger.

"Die Leitung einer Unternehmung ohne Planung gleicht einer Blindfahrt
mit verklebter Windschutzscheibe – der Blick in den Rückspiegel verrät nicht,
ob vorne eine Kurve kommt."

Das wirtschaftliche Umfeld der Unternehmen unterliegt einem ständigen Wandel, der sich immer schneller vollzieht. Anforderungen von Kunden und Geldgebern wachsen ständig. Auf eine veränderte Situation reagieren genügt heute meist nicht mehr. Um als Unternehmer erfolgreich im Wettbewerb bestehen zu können, muss man vorausschauend und flexibel agieren. Können Sie vorhersehen, welche Auswirkungen eine Entscheidung auf den Erfolg und die Liquidität Ihres Unternehmens haben wird?

Auch wir können die Zukunft nicht vorhersagen! Als Ihr steuerlicher Berater sind wir jedoch wie kein anderer mit der wirtschaftlichen Situation Ihres Unternehmens vertraut. Uns steht das Zahlenwerk der Finanzbuchführung und der Jahresabschlüsse Ihres Unternehmens zur Verfügung. Wir können Problembereiche in Ihrem Unternehmen rasch identifizieren, klar definieren und detailliert analysieren.

Im Rahmen unserer betriebswirtschaftlichen Beratungskompetenz unterstützen wir Sie gerne durch eine auf Ihre Ziele und Bedürfnisse abgestimmte Lösung.

Leistungsangebot

Im Laufe eines Geschäftsjahres ergeben sich mehrere markante Zeitpunkte, zu denen die Notwendigkeit einer betriebswirtschaftlichen Beratung offen zu Tage tritt. Z. B.

Sie wollen Ihr Unternehmen gezielt weiterentwickeln

  • Zusammen mit Ihnen erarbeiten wir für Ihr Unternehmen Ziele und erstellen auf deren Grundlage eine Unternehmensplanung in vereinfachter oder detaillierter Form
  • Die Ergebnisse der Unternehmensplanung nehmen wir in eine Plan-BWA auf
  • Zusammen mit den monatlichen Auswertungen der Buchführung Ihres Unternehmens erhalten Sie einen Soll-Ist-Vergleich, aus dem Sie den jeweiligen Planerreichungsgrad ablesen können
  • Wir überwachen die Ergebnisse und ggf. passen wir nach Rücksprache mit Ihnen die Planung an
  • Sie sind immer darüber informiert, welches Ergebnis Sie mit Ihrem Unternehmen bei planmäßigem Geschäftsverlauf erwarten können
  • Sie sind permanent informiert und können kurzfristig agieren, falls außerplanmäßige Vorkommnisse auftreten

Sie wollen oder müssen Ihre Unternehmensfinanzierung restrukturieren

  • wissen aber noch nicht wie dies geschehen könnte.
    • Wir unterstützen Sie bei der Entscheidungsfindung durch:
    • Analyse der für Ihr Unternehmen nachhaltig tragfähigsten Finanzierungsform
    • Erstellung eines Rating-Reports nach dem Schema Ihrer Hausbank
    • die Vorbereitung des Bankgesprächs im Hinblick auf § 18 KWG, ggf. mit Erstellung einer Unternehmensplanung, und die Teilnahme am Bankgespräch

  • haben schon Angebote von Banken vorliegen, suchen aber noch die beste Finanzierungsform.
    • Wir unterstützen Sie bei der Entscheidungsfindung durch:
    • Analyse der für Ihr Unternehmen nachhaltig tragfähigsten Finanzierungsform
    • den Vergleich verschiedener Finanzierungsangebote

Ihr Bauchgefühl sagt Ihnen, dass etwas nicht stimmt

  • mit der strategischen Ausrichtung Ihres Unternehmens.
    • Wir unterstützen Sie durch:
    • eine Stärken-Schwächen-Analyse Ihres Unternehmens
      • aus Ihrer eigenen Sicht,
      • aus unserer Sicht, und
      • aus der Sicht eines Dritten, z. B. Ihrer Hausbank
      mit nachfolgendem Abgleich.
    • die Erarbeitung einer Unternehmensstrategie mit Ihnen zusammen,
    • die Erarbeitung einer Umsetzungsplanung
    • die überwachende Begleitung der Umsetzungsplanung

  • mit der Ertragskraft Ihres Unternehmens.
    • Wir unterstützen Sie durch:
    • die Erstellung eines Branchenvergleichs mit Benchmarking
    • die Erstellung einer Unternehmensprognose auf Basis der Daten der Finanzbuchführung der vergangenen Jahre
    • die Erstellung und ggf. laufende Fortschreibung einer Unternehmensplanung als
      • Grobplanung, oder als
      • Detailplanung mit Umsatzplan, Kostenplan, Liquiditätsplan, und Finanzplan.
    • einen permanenten Soll/Ist-Abgleich über die betriebswirtschaftlichen Auswertungen im Rahmen der Finanzbuchführung
    • die Überprüfung der Kalkulation in Ihrem Unternehmen
    • die Installation einer Teilkostenrechnung in Ihrem Unternehmen

Sie wollen wissen, ab welchem Umsatz Ihr Unternehmen Gewinn macht

    Wir unterstützen Sie bei der Entscheidungsfindung durch:
  • die Erstellung einer Break-Even-Analyse

Sie wollen die bevorstehende Steuerbelastung wissen / Herbstgespräch

    Wir erstellen für Sie:
  • eine Ergebnisvorschaurechnung,
  • eine Hochrechnung der zu erwartenden Steuerbelastung, und
  • eine Steuerplanung zur Senkung der Steuerbelastung.

Sie werden von Ihrer Hausbank zu einem Ratinggespräch eingeladen

    Wir unterstützen Sie durch:
  • Erstellung eines Rating-Reports nach dem Schema Ihrer Hausbank
  • die Vorbereitung des Bankgesprächs im Hinblick auf § 18 KWG, ggf. mit Erstellung einer Unternehmensplanung, und die Teilnahme am Bankgespräch

Sie wollen das Bankrating Ihres Unternehmens verbessern

Wer zukünftig bestimmte, so genannte „k.o.-Kriterien“ reißt, oder beim Bankrating durchfällt wird keine Kredite von den Banken mehr erhalten. Deshalb wird es zunehmend wichtiger aktiv und vorausschauend an dem positiven Bankrating seines Unternehmens zu arbeiten. Schon im Vorfeld muss das eigene Unternehmen so aufgestellt werden, dass man das interne Bankrating möglichst zu seinen Gunsten beeinflusst. Wir gestalten mit Ihnen ein offensives Bankrating, um die Banken von ihrem Unternehmenskonzept zu überzeugen.

Da wir die internen Ratingverfahren einiger Banken kennen, wissen wir, worauf es bei der Vorbereitung ankommt um Sie zu unterstützen und Ihr Unternehmen für das Bankrating fit zu machen.

Das eigene Unternehmen einem objektiven und externen Rating zu unterwerfen, ist aber nicht nur im Hinblick auf Kreditvergaben wichtig, sondern auch ein ausgezeichnetes Mittel die Schwachstellen seines Unternehmens zu erkennen.

    Wir unterstützen Sie durch:
  • die Vermittlung der wichtigen Ratingkriterien
  • eine Stärken-Schwächen-Analyse Ihres Unternehmens
    • aus Ihrer eigenen Sicht,
    • aus unserer Sicht, und
    • aus der Sicht eines Dritten, z. B. Ihrer Hausbank
    mit nachfolgendem Abgleich.
  • die Erstellung eines Maßnahmenkatalogs zur positiven Beeinflussung entscheidender Faktoren für das Bankrating
  • die überwachende Begleitung der Umsetzung des Maßnahmenkatalog
  • die Installation einer Teilkostenrechnung in Ihrem Unternehmen

Ihr Unternehmen befindet sich in der Krise

Zusammen mit Ihnen analysieren wir die Ursachen, die zu der Krise Ihres Unternehmens geführt haben, suchen zusammen mit Ihnen Verbesserungsmöglichkeiten und begleiten Sie bei der Umsetzung.

    Wir erstellen:
  • eine Stärken-Schwächen-Analyse Ihres Unternehmens
    • aus Ihrer eigenen Sicht,
    • aus unserer Sicht, und
    • aus der Sicht eines Dritten, z. B. Ihrer Hausbank
    mit nachfolgendem Abgleich.
  • eine Umfeldanalyse
  • einen Branchenvergleich mit Benchmarking
  • eine Unternehmensprognose auf Basis der Daten der Finanzbuchführung der vergangenen Jahre
  • eine detaillierte Unternehmensplanung mit
    • Vermögensplan,
    • Umsatzplan,
    • Aufwandsplan,
    • Liquiditäts- oder Finanzplan,
    • Kapitalflussrechnung, und
    • Rating-Kennzahlen
    • die bis zur Überwindung der Krise, und darüber hinaus, fortgeschrieben werden können; in diesem Zusammenhang überprüfen und diskutieren wir mit Ihnen die
    • Kalkulation und
    • Kosten,
    • in Ihrem Unternehmen
  • Wir begleiten Sie bei Finanzierungsgesprächen mit Ihrer Hausbank.
  • Nach der Umsetzung der von Ihnen genehmigten Veränderungen in Ihrem Unternehmen überwachen wir durch den permanenten Soll/Ist-Abgleich und über die betriebswirtschaftlichen Auswertungen im Rahmen der Finanzbuchführung ständig den Sanierungsfortschritt Ihres Unternehmens.

Ihr Unternehmen steht vor einem Generationswechsel

Wir unterstützen Sie als "außenstehender Dritter" ohne emotionale Bindungen und subjektive Vorstellungen bei der

  • Analyse der im Zusammenhang mit der Unternehmensnachfolge verfolgten Ziele und Zwecke
  • Such nach Strategien zur Konfliktvermeidung zwischen Erben
  • Sicherstellung der Altersversorgung des Unternehmensübergebers
  • Erörterung der Zielsetzung im Familienkreis und
  • wir beraten Sie bei der steueroptimierten Gestaltung der Nachfolgeregelung

Sie wollen Ihr Unternehmen verkaufen

    Wir unterstützen Sie bei der
  • Vorbereitung:
    • Festlegung der Verkaufsstrategie unter wirtschaftlichen und steuerrechtlichen Gesichtspunkten
    • Erarbeitung eines Verkaufsmemorandums für potentielle Erwerber
    • Bewertung des Unternehmens
  • Vorverhandlung / Informationsaustausch
  • Due Dilligence durch den Erwerber
  • Vertragsverhandlung hinsichtlich steuerrechtlicher Aspekte

Sie wollen ein Unternehmen kaufen

    Wir unterstützen Sie bei der
  • Definition des gewünschten Unternehmensprofils
  • Suche nach Objekten
  • Sammlung von Informationen
  • Auswahl geeigneter Objekte
  • Ansprache des Verkäufers
  • Vorverhandlung / Informationsaustausch
  • steuerlichen, wirtschaftlichen und finanziellen Due Dilligence
  • Vertragsverhandlung hinsichtlich steuerrechtlicher Aspekte

Die Abrechnung betriebswirtschaftlichen Beratungsleistungen erfolgt in Form einer üblichen Vergütung nach §§ 612 Abs. 2 und 632 Abs. 2 BGB, deren Höhe sich nach §§ 315 und 316 BGB richtet. Sprechen Sie uns einfach darauf an.

top